DAS ECHOMAC® ULTRASCHALL-ROTIERSYSTEM

Ultraschall-Rotiertechnik für Hochgeschwindigkeitsprüfungen von rundem Stabstahl und Rohren

Die Rotierprüfsysteme von MAC werden in verschiedenen Größen zur Prüfung von Werkstücken von 5 mm bis 500 mm hergestellt.

Anwendungen

  • OCTG-Rohre: Prüfung gemäß der Normen API 5CT und 5L
  • nahtlose und geschweißte Rohre
  • Wärmetauscherrohre
  • hydraulische Kesselrohre
  • Umbilical-Rohre für Offshore-Anlagen
  • große, runde Stahlknüppel im frühen Produktionsstadium
  • warmgewalzter Stabstahl
  • hochveredelter Stabstahl und Draht mit kleinem Durchmesser
  • Spezialstabstahl

In Verbindung mit unseren Rotiersystemen liefern unsere Geräte der Echomac FD-Serie von MAC eine optimale Leistung und bilden ein Komplettsystem für die Prüfung Ihrer Produkte.

Read More

NDT-PRÜFUNGEN MIT ULTRASCHALLTECHNOLOGIE

Hochgeschwindigkeits-Ultraschallprüfsysteme (UT) ermöglichen vollständige Volumenprüfungen von Werkstoffen und sind für die Erkennung von Größenabweichungen sowie Fehlern an der Oberfläche, unter der Oberfläche und im Inneren konzipiert. 

Echomac® 150mm Rotary System

Echomac® drehbares 150 mm-Prüfsystem

Bei diesen Prüfungen werden für eine umfassende Untersuchung hochfrequente Schallwellen verwendet, die durch das Prüfmaterial übertragen werden.

  • Ultraschallprüfungen können für die Erkennung von Oberflächenfehlern, wie Risse oder Ziehriefen, und inneren Fehlern, wie Hohlräume oder Einschlüsse von Fremdmaterial, verwendet werden. Damit werden auch die Wandstärke in Rohren und der Durchmesser von Stabstahl gemessen.
  • Eine Ultraschallwelle ist eine mechanische Schwingung oder Druckwelle ähnlich hörbarem Schall, jedoch mit einer wesentlich höheren Schwingungsfrequenz. Für NDT werden üblicherweise Schallwellen im Bereich von 1 MHz bis 30 MHz verwendet.
  • Je nach Prüfanforderung können diese Wellen stark gebündelt auf einen kleinen Punkt oder eine schmale Linie gerichtet oder von sehr kurzer Dauer sein.
  • Für die Fehlererkennung werden zwei UT-Verfahren eingesetzt: Scherwellen und Druckwellen.

Weiterlesen